Wer oder was ist b4?

b4 ist Gründer eines Netzwerks zum elektronischen Austausch von Geschäftsdokumenten. Zusammen mit Kunden und Partnern realisieren Sie das Ziel, weltweit Papier zu reduzieren. b4 ist der Service-Anbieter rund um sichere, schnelle und kostensenkende Wege im Daten- und Dokumentenaustausch – für Konzerne mit globalem Geschäftsverkehr sowie für KMU.

Wo liegt der Unterschied zu anderen Anbietern?

b4 entwickelte eine sofort nutzbare Technologie, um den Daten- und Dokumentenaustausch so einfach wie möglich zu gestalten.

  • Ohne Investition in Hard- oder Software
  • ohne Risiken
  • mit maximaler Datensicherheit
  • allen Standards und rechtlichen Vorgaben entsprechend

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Der b4 Support steht Ihnen gerne zur Verfügung. Unter Kontakt erreichen Sie Ihre Ansprechpartner.

 

Ich kann keine Belege sehen!

Klicken Sie links auf Eingangspost. Wenn Sie immer noch keine Belege sehen, klicken Sie auf „Suchen", leeren alle Felder (siehe Bild) und klicken auf „Nachrichten suchen"
Suchfelder

Ich kann mich nicht anmelden!

Navigieren Sie zu https://portal.b4value.net/stp/. Verwenden Sie die E-Mail Adresse, an die Ihre Zugangsdaten versandt wurden. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich mit Klick auf „Passwort vergessen" ein neues Einmal-Passwort zusenden lassen.
Passwort vergessen

Welche Verpflichtungen gehe ich ein?

Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein. Sie können jederzeit diesen Service ohne Angabe von Gründen widerrufen. Eine E-Mail genügt.

Kann ich über b4 auch Dokumente versenden?

Ja, sie können selbstverständlich neben dem Empfang auch über b4 Rechnungen versenden und weitere Geschäftspartner zum elektronischen Dokumenten- und Datenaustausch einladen. Sie können diese Technologie vielseitig nutzen und effizient Kosten einsparen. Für weitere Informationen schreiben Sie bitte eine E-Mail. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden und Sie umfassend beraten.

Archivierung elektronischer Dokumente

Im Gegensatz zu Papierdokumenten sind elektronisch empfangene und versendete Dokumente auch elektronisch zu archivieren. Der Ausdruck auf Papier und die Ablage zusammen mit Papierdokumenten ist nicht zulässig, da es sich nicht um das Original sondern um ein Duplikat handelt. Die Integrität und die Originalität eines elektronischen Dokumentes muß entweder über eigene interne Kontrollprozesse oder per qualifizierter elektronischer Signatur sichergestellt sein. Die elektronischen Dokumente, die über b4 verarbeitet werden, können automatisch elektronisch signiert werden. Sofern Sie kein eigenes Archivsystem betreiben, kann b4 diesen Service für Sie übernehmen oder an DATEV Unternehmen online weiterreichen.

Aufbewahrungspflichten elektronischer Dokumente

Ein Unternehmen hat eine Kopie der Rechnungen aufzubewahren, die er selbst oder ein Dritter in seinem Namen und auf seine Rechnung ausgestellt hat. Das selbe gilt für alle Rechnungen, die das Unternehmen erhalten hat. Die Aufbewahrungspflicht beträgt bei Dokumenten wie z.B. Rechnungen und Gutschriften 10 Jahre.

Wozu brauche ich und wie erhalte ich das Prüfprotokoll zu meiner Signatur?

Laut den gesetzlichen Vorgaben ist der Empfänger verpflichtet die elektronische Signatur beim Erhalt der Rechnung zu prüfen. Sobald sie Ihre Rechnungen über das b4 Portal abholen erhalten sie zu jeder Signatur das Prüfprotokoll kostenlos dazu - ohne manuellen Aufwand. Hierzu benötigen wir lediglich ihre Zustimmung im Rahmen des Anmeldeprozesses.

Wozu brauche ich die digitale Signatur?

Die digitale Signatur bietet einen sicheren Prozess um die gesetzlich vorgeschriebene Echtheit und Unversehrtheit von elektronischen Rechnungen nachzuweisen. Sie ist inzwischen nicht mehr gesetzlich vorgeschrieben. Allerdings muss die Originalität und die Integrität elektronischer Dokumente sichergestellt sein. Dies kann entweder über interne Kontrollprozesse oder eben über eine qualifizierte digitale Signatur erfolgen.

Was bedeutet Datensatz und wie erhalte ich diesen?

Elektronische Dokumente bedeuten mehr als nur eine PDF-Datei per E-Mail. b4 liefert aus dem Dokument auch die enthaltenen Informationen als individueller Datensatz, den Sie in Ihrem weiterführenden System weiterverarbeiten können. Dies kann ein beliebiges EDI- oder Edifact-Format, XML, CSV oder sonstiges Datenformat sein. Dieses stellen wir Ihnen über jeden erdenklichen Kanal von (S)FTP über X.400 bis hin zum Webservice oder auf Wunsch auch per E-Mail zu. Sie profitieren durch erhebliche Zeiteinsparung bei der Prüfung und der Datenerfassung. Um einen Datensatz zu erhalten, füllen sie entweder das Kontaktformular aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir kontaktieren Sie dann zeitnah und begleiten Sie über den gesamten Anpassungsprozess.

Was kostet mich der Service?

Als Empfänger erhalten Sie einen kostenlosen Portalzugang und können Ihre Dokumente als PDF oder TIFF Image herunterladen. Bei Rechnungen und Gutschriften erhalten sie zusätzlich die qualifizierter Signatur und das dazugehörigen Prüfprotokoll. Ihre Dokumente erhalten sie entweder manuell oder vollautomatisch via VIPER Connector, ftp, s-ftp ...
Natürlich können sie auch über b4 schnell und kostengünstig Dokumente versenden. Die Preise für den Versand von elektronischen Rechnungen oder den Empfang ihres individuellen Datensatzes zum direkten Verbuchen in Ihrem System entnehmen Sie bitte dem an Sie versandten PDF Dokument.